Gründe weswegen Payrexx Direct Zahlungen pausiert oder deaktiviert werden

Einer der häufigsten Gründe, weswegen Zahlungen bei Payrexx Direct deaktiviert werden, ist die fehlende bzw. unvollständige Verifikations-Information Ihres Unternehmens. 

Zunächst sollten die Informationen beim Zahlungsanbieter Payrexx Direct, in Ihrem Konto überprüft werden unter “Zahlungsanbieter > Kontoangaben vervollständigen”.

Falls die Verifikation nicht der Grund für die Deaktivierung sein sollte, sind hier noch weitere Gründe aufgelistet:

  1. Zusätzliche Verifikations-Informationen werden benötigt.
  2. Der Zahlungsanbieter überprüft derzeit Informationen über das verbundene Konto. 
  3. Das Konto wird aufgrund des Verdachts auf Betrug oder illegale Aktivitäten abgelehnt.
  4. Das Konto wird aufgrund mutmaßlicher Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen abgelehnt.
  5. Das Konto könnte auf einer Liste verbotener Personen oder Firmen stehen (Der Zahlungsanbieter wird dies untersuchen und das Konto entweder ablehnen oder entsprechend wieder einführen).
  6. Das Konto wird abgelehnt, weil es auf der Liste verbotener Personen oder Unternehmen Dritter (wie Finanzdienstleister oder Regierung) steht.
  7. Das Konto wird aus einem anderen Grund abgelehnt.
  8. Das Konto wird nicht abgelehnt, sondern während der Überprüfung aus einem anderen Grund deaktiviert.


Sollte keiner der oben aufgeführten Gründe in Ihrem Fall zutreffen, steht Ihnen unser Support-Team gerne zur Verfügung - Erstellen Sie hier ein Support-Ticket. 

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.