Wie binde ich eine Kampagne in meine eigene Webseite ein?

Sammeln Sie Spenden ganz einfach auf ihrer eigenen Webseite, in ihrem Newsletter oder sonstwo. Sie können ihre Spendenkampagnen vielseitig und ohne Programmierkenntnisse an verschiedenen Orten einbinden. So können Sie Spenden sammeln ohne dass Ihre Besucher Ihre Webseite verlassen müssen.

Einbindung als Spenden-Button

Binden Sie einen Spendenbutton an relevanten Orten in Ihrer Webseite ein. Die Spendenseite wird in einem überlagerten Fenster geöffnet. So muss der Spender ihre Webseite nicht verlassen.

  1. Öffnen/Bearbeiten Sie ihre Kampagne und klicken Sie unterhalb des Titels auf ‘In Webseite einbinden > Als Spenden Button
  2. Unter ‘Optionen für die Spendenseite’ können Sie das verhalten ihrer Seite ändern.
    Sie können hier:
    1. Den vorausgewählten Spendenbetrag festlegen
    2. Das vorausgewählte Intervall festlegen
    3. Die Sprache der Kampagne auswählen
  3. Klicken Sie auf den Button in der rechten Hälfte des Fensters um Ihre Änderung zu betrachten.
  4. Kopieren Sie den HTML Code
  5. Fügen Sie den HTML Code in ihrer Webseite im HTML Editor ein. 

Weitere technische Möglichkeiten beim Einbinden via modalem Fenster finden Sie auf unserer Entwickler Plattform.

Nahtlose Einbindung in ihre Seite als iFrame

Sie können das gesamte Spendenformular in Ihre Webseite einbinden. 

  1. Öffnen/Bearbeiten Sie ihre Kampagne und klicken Sie unterhalb des Titels auf ‘In Webseite einbinden > Als komplette Kampagne(iFrame)’
  2. Unter ‘Optionen für die Spendenseite’ können Sie das verhalten ihrer Seite ändern
    Sie können hier:
    1. Den vorausgewählten Spendenbetrag festlegen
    2. Das vorausgewählte Intervall festlegen
    3. Die Sprache der Kampagne auswählen
  3. Kopieren Sie den HTML Code
  4. Fügen Sie den HTML Code in ihrer Webseite im HTML Editor ein. 

Weitere technische Unterstützung beim Einbinden via iFrame finden Sie auf unserer Entwickler Plattform

Erweiterte Einbindungsmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit die Kampagne vielseitig einzubinden indem Sie URL Parameter selber definieren. So können Sie selber eigene Widgets erstellen und auf die Kampagne verlinken. Die URL Parameter sind für alle Ansichten verfügbar. (Direkter Aufruf, Einbindung als IFrame, Modales Fenster). 

So können Sie auf vielseitige Arten auf die Kampagnen verweisen. Sie können z.b. auf Ihrer Webseite ein eigenes Widget zur Auswahl des Betrags und der Abonnements Periode erstellen und den Benutzer mithilfe der URL Parameter zur Spendenseite führen. 

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die verfügbaren URL Parameter.

URL Parameter
Effekt
invoice_amount=50

Der Betrag von 50 ist ausgewählt und kann nicht mehr geändert werden.

[Werte: Betrag, Betrag mit Komma (z.B. 10.50)]

donation[preselect_amount]=50

Der Betrag von 50 ist vorgeschlagen. Kann vom Spender geändert werden.

[Werte: Betrag, Betrag mit Komma (z.B. 10.50)]

donation[interval]=one_time

Intervall ist ausgewählt. Kann nicht mehr geändert werden.

[Werte: one_time, weekly, monthly, quarterly, yearly]

donation[preselect_interval]=weekly

Intervall ist vorgeschlagen. Kann vom Spender noch geändert werden.

[Werte: one_time, weekly, monthly, quarterly, yearly]

donation[preselect_purpose]=1

Spendenzweck ist vorausgewählt.Kann vom Spender noch geändert werden.

[Werte: 1,2,3,...]

hide_description=1

Kampagneneschreibung wird ausgeblendet.

[Werte: 0,1]

invoice_currency=CHF

Währung ist ausgewählt

[Werte: CHF, EUR, …]

Sie brauchen zusätzliche Parameter oder Unterstützung beim Einbinden der Kampagne? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.