Erstellen Sie Ihre erste Kampagne

Mit Payrexx Donation können Sie Spenden ohne viel Aufwand sammeln. Sie können Spendenseiten ohne Programmierkenntnisse in die eigene Webseite einbinden oder ohne Webseite direkt auf der Payrexx aufrufen.

Sie können in E-Mails, Printmedien oder direkt vor Ort auf Kampagnen verlinken und so ganz einfach mehr Spenden generieren.

Demos von Spendenseiten:

  1. Minimale Spendenseite
  2. Spendenseite mit detaillierten Betragsvorschlägen und verschiedenen Spendenzwecken


So funktionierts

Erstellen Sie ihre erste Kampagne unter Tools > Donation

Titel + Beschreibung: Geben Sie ihrer Kampagne einen Titel und eine optionale Beschreibung. 

Sie haben später die Möglichkeit die Beschreibung beim Einbinden in die eigene Webseite auszublenden. Wenn Sie wollen können Sie auch Bilder oder andere Elemente verwenden.

Einmalige oder regelmässige Spenden

Spendenintervall: Wählen Sie aus welche Zahlungsmöglichkeiten ihre Spender haben. 

Wichtig: Für wiederkehrende Spenden müssen Sie einen entsprechenden Zahlungsanbieter aktiviert haben der Abonnementzahlungen unterstützt (Übersicht der Zahlungsanbieter Features). 

Währungen

Spenden werden in ihrer Standardwährung erfasst. Wenn Sie Spenden in mehreren Währungen sammeln wollen müssen alle ihre Zahlungsanbieter diese Währungen unterstützen.

Betragsvorschläge

Machen Sie es dem Spender einfach und schlagen Sie verschiedene Beträge zur Auswahl vor. 

Dabei gibt es zwei Varianten:

  1. Einfache Betragsvorschläge
  2. Betragsvorschläge mit Beschreibung -
    Geben Sie z.b. an wofür welcher Betrag verwendet werden kann.

Bei beiden Varianten können Sie optional ein freies Betragsfeld hinzufügen. 

Spendenzwecke

Möchten Sie die Spende für unterschiedliche Zwecke verwenden können Sie diese hier erfassen. Der Spender wird dann aufgefordert einen Zweck auszuwählen. Sie können dem Spender aber auch die Möglichkeit bieten, selber einen Zweck zu erfassen. 

Sie können den Spendenzweck auch ganz einfach mit einem Textfeld via Kontaktangaben abfragen.

Kontaktangaben

Wenn Sie Informationen von Kunden benötigen können Sie diese hier abfragen. Klicken Sie in der rechten Spalte auf ein Element um es hinzuzufügen. Sie können alle Felder per Drag & Drop verschieben.

Wenn Sie Überschriften hinzufügen wird ihrer Seite ein neuer Gliederungspunkt mit Nummerierung hinzugefügt.

Wichtig: Für regelmässige Spenden wird das E-Mail Feld benötigt. Nur so kann der Spender seine eigene Spende zu einem späteren Zeitpunkt ändern. 

Darstellung 

Wenn Sie unter Einstellungen > Look & Feel ein Farbprofil erstellt haben können Sie dies hier auswählen. Sie können verschiedenen Profile für verschiedene Kampagnen erstellen.

Erweiterte Zahlungseinstellungen

Möchten Sie für diese Kampagne nicht alle Zahlungsanbieter zur Verfügung stellen, können Sie hier die Auswahl einschränken. 

Wichtig: Wenn Sie regelmässige Spenden zur Verfügung stellen, können nur Zahlungsanbieter ausgewählt werden welche regelmässige Spenden anbieten. Anbieter wie z.B. PayPal oder TWINT können nur ausgewählt werden wenn keine regelmässigen Spenden in der Kampagne gesammelt werden. (Übersicht der Zahlungsanbieter Features)

E-Mail nach erfolgreicher Spende

Sie können den Inhalt des E-Mails komplett und in mehreren Sprachen anpassen(mehrere Sprachen können Sie unter Einstellungen > Grundeinstellungen aktivieren). Es muss lediglich der Text [DONATION_DETAILS] vorhanden sein (wird mit den Spendeninformationen ersetzt). E-Mails verwenden das ausgewählte Farbprofil.

Wichtig: Wenn Sie Text aus Microsoft Word oder einem anderen Schreibprogramm einfügen, vergewissern Sie sich dass Sie danach die Formatierung entfernen.

Wenn Ihre angepasst Nachricht nicht zufriedenstellend aussieht können Sie jederzeit wieder die Originalnachricht mit einem Klick auf ‘Nachricht zurücksetzen’ herstellen.

Ihre Spendenseite ist bereit

Speichern Sie ihre Kampagne. Sie können ihre Spendenseite sofort anzeigen, mit anderen Personen teilen und in ihre Webseite einbinden.  


Weitere Artikel:

  1. Spendenkampagne in Webseite einbinden

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.