Integration in SelectLine

SelectLine Software hilft Ihnen, Ihre Büroadministration so einfach und effizient wie nur möglich zu organisieren. Integrieren Sie Payrexx in SelectLine und bieten Sie Ihren Kunden und Kundinnen die Möglichkeit, Ihre Rechnungen schnell und unkompliziert zu bezahlen.

  1. Erstellen Sie ein Payrexx Konto

  2. Richten Sie das virtuelle Terminal ein

  3. Öffnen Sie SelectLine Auftrag

    Navigieren Sie zum Formulareditor. Dazu klicken Sie auf "Drucken -> Druckvorlagen ->Druckausgabe" und wählen dort "Bildschirm" aus. Anschliessend können Sie die Auswahl mittels Klick auf "OK" bestätigen.
  4. Bearbeiten Sie die Vorlage

    Mittels Rechtsklick im Beleg oder wenn Sie direkt die Taste F12 klicken, können Sie die Vorlage bearbeiten.
  5. Fügen Sie den Payrexx Link ein

    Klicken Sie auf fx und fügen Sie den Link Ihres virtuellen Terminals ein.
  6. Geben Sie fixe Bestandteile mit

    Innerhalb Ihres Payrexx Links (z.B: https://selectline.payrexx.com/de/vpos?amount= ) können Sie fixe Bestandteile mitgeben. Dazu müssen Sie die Variablen aus SelectLine mit + an fixen Text knüpfen (z.B. "text"+{Datenfeld}+"text")
  7. Wählen Sie die wichtigsten Datenfelder aus

    Dies sind die wichtigsten Datenfelder und geben Sie dies als fixe Bestandteile mit:
    {.FremdwaehrungBrutto}:  Betrag inkl. MWST
    {.Waehrungscode}: Währung
    {.Belegnummer}: Belegnummer
    {.VESR Referenznummer}:Referenznummer wie auf Einzahlungsschein
    {.Adressnummer}: Kundennummer
    Dies sieht dann schlussendlich beispielsweise so aus:
  8. Sehen Sie sich die Rechnung an

    Auf der Rechnung sieht es dann beispielsweise so aus:
    Ihre Kunden werden dann ganz einfach mittels Link zum Payrexx Fenster weitergeleitet und können dort ihre Rechnung unkompliziert und schnell mit der gewünschten Zahlungsart bezahlen.




War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.