Amazon Pay Integration in Payrexx

Wie funktioniert Amazon Pay?

Informationen zu Amazon Pay für Geschäftskunden finden Sie unter https://pay.amazon.de/sicheres-bezahlen 


Amazon Pay konfigurieren

  1. Registrieren Sie sich unter folgendem Link:
    -  Händler aus der CH/DE/AT: https://pay.amazon.de/signup

    -  Händler aus UK: https://pay.amazon.co.uk/signup
    -  Händler aus FR: https://pay.amazon.fr/signup

  2. Bei der Auswahl des Shop-Systems wählen Sie “Anderes Shop-System”, dann klicken Sie auf “Registrierung starten” und schon können Sie beginnen.



  3. Gehen Sie in Ihr Payrexx-Backend und wählen Sie  “Zahlungsanbieter -> Andere -> Alternative Zahlungsmethoden -> Amazon Pay -> Einrichten” aus. Nun ist es wichtig, dass Sie die verlangten Daten, wie in den folgenden Schritten erklärt, hochladen.



  4. Kopieren Sie Ihre Schlüssel und fügen Sie diese im Payrexx-Backend ein. 

    Um die Schlüssel zu kopieren, müssen Sie sich im Amazon Seller-Central in der Amazon Pay Sandbox-Ansicht befinden. Klicken Sie oben links auf “Integration -> MWS Access Key” und kopieren Sie Ihre Zugangsdaten.



    Die kopierten Zugangsdaten müssen dann im Backend unter “Zahlungsanbieter -> Amazon Pay -> Importieren” eingefügt werden. Wenn Sie dann auf “Einstellungen importieren” klicken, werden Ihre Kontoeinstellungen entsprechend angepasst.



  5. Nun müssen Sie im Payrexx Account beim Zahlungsanbieter Amazon Pay auf “Seller Central” gehen und einige Angaben kopieren:

    Kopieren Sie den vorhandenen zulässigen JavaScript-Ursprung, indem Sie rechts auf das Symbol klicken. Sie haben einen eigenen zulässigen JavaScript-Ursprung mit Ihrem persönlichen Instanznamen. Die zulässigen JavaScript-Ursprünge im Screenshot sind lediglich Beispiele.




    Der JavaScript-Ursprung muss dann im Amazon Seller Central in der Ansicht “Login mit Amazon” unter “Webeinstellungen -> Zulässige JavaScript-Ursprünge” eingefügt werden. Dazu müssen Sie, wie im Screenshot ersichtlich, auf "Bearbeiten" klicken. Haben Sie dies gemacht, erscheint der JavaScript-Ursprung wie im Screenshot unten.




  6. Nun muss die zulässige Rückleitungs-URL, welche Sie wiederum im Payrexx-Backend unter Seller Central finden, kopiert werden. Diese fügen Sie (analog zu Punkt 4) im Amazon Seller Central in der Ansicht “Login mit Amazon” unter “Webeinstellungen -> Zulässige Rückleitungs-URLs" ein.

  7. Es wird nun einige Tage dauern, bis sich Ihr Kontostatus angepasst hat und auf aktiv ist. Den Kontostatus können Sie jederzeit im Backend unter Amazon Pay “Kontoeinstellungen” einsehen. Wenn dieser nach einigen Tagen grün erscheint, haben Sie alles richtig gemacht.



  8. Kopieren Sie im Payrexx Backend unter “Seller Central” die IPN-Endpunkt-URL, indem Sie auf das Symbol rechts klicken, und fügen Sie diese im Amazon Seller Central ein.



    Dazu müssen Sie in der Amazon Pay Sandbox Ansicht sein und auf “Integration-> MWS Access Key -> IPN Einstellungen für Händler und Integration” gehen.



    Anschliessend befinden Sie sich in den Integrationseinstellungen, wo Sie die kopierte IPN-Endpunkt-URL unter “Integrator-URL” einfügen müssen. Dafür müssen Sie ganz rechts auf "Bearbeiten" klicken, dann können Sie die URL einfügen. Wenn Sie diese eingefügt haben, erscheint sie wie im Bild nach "Integrator-URL:"



  9. Ihr Amazon-Pay Account ist nun mit Ihrem Payrexx One Page Shop verbunden und Ihre Kunden können bequem mit Amazon Pay bezahlen!



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.