PayPal - Einrichtung & Integration in Payrexx

Wenn Sie Ihren Payrexx Account einrichten, wird automatisch PayPal als Zahlungsanbieter auf Ihrer Verkaufsseite angezeigt. Sobald jemand eine Zahlung mit PayPal tätigt, wird diese automatisch auf die bei Payrexx registrierte E-Mail Adresse überwiesen. Falls Sie bereits einen PayPal Account besitzen, jedoch mit einer anderen E-Mail Adresse als diejenige, mit der Sie sich bei Payrexx registriert haben, können Sie diese unter Einstellungen -> Zahlungsanbieter -> PayPal ändern: 



Falls Sie noch keinen PayPal Account besitzen oder die E-Mail Adresse nicht ändern, erstellt PayPal automatisch einen Account. 


Wird die erste Zahlung getätigt, sollten Sie eine E-Mail von PayPal erhalten.

Klicken sie in dieser E-mail auf E-Mail Adresse bestätigen. Sie werden dann auf eine PayPal Seite weitergeleitet. Loggen Sie sich dort ein.


Folgen Sie den Anweisungen und setzen Sie Ihren PayPal Account auf. 



Wenn Sie Ihren Account fertig eingerichtet haben, können Sie Ihre Zahlung bequem per PayPal erhalten. 


Geschäftskunden

  1. Wählen Sie “Geschäftlich” beim Sign-Up Prozess oder "Geschäftskonto eröffnen" auf der Seite von PayPal, um ein Geschäftskonto zu eröffnen. (Wenn Sie bereits ein Privatkonto besitzen, können Sie das ganz einfach auf ein Gechäftskonto hochstufen).
  2. Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und klicken sie auf weiter. 
  3. Geben Sie anschliessend die Informationen über Ihr Geschäft ein.
  4. Geben Sie die nötigen Stammdaten an.
  5. Anschliessend benötigt PayPal noch einige weitere Informationen über Ihr Geschäft.
  6. Als letzten Schritt müssen Sie Ihr Konto und Ihre Angaben bescheinigen.

Sie können jetzt Zahlungen für Ihr Geschäft über PayPal erhalten.



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.