Payrexx Direct: Registration für Händler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Nachdem Sie ein Payrexx Konto erstellt haben, benötigen Sie einen Zahlungsanbieter, welcher Ihnen die Zahlungsmethoden wie z. B. Visa, MasterCard, Apple Pay usw. zur Verfügung stellt. Payrexx Direct ist der günstigste und einfachste Service für Händler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Innerhalb von wenigen Minuten können Sie den Service papierlos aktivieren und aufschalten.


Nachfolgend finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung für die Registrierung von Payrexx Direct. Bevor Sie mit der Registrierung von Payrexx Direct anfangen, sollten Sie über folgende Informationen Kenntnis haben:


  • Geschäftsangaben
    Ort Ihres Hauptsitzes
    Geschäftsform
    Gesetzlicher Name
    Handelsregisternummer (optional)
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (optional)
    Geschäftsadresse
  • Personenangaben
    Vor- und Nachname
    Geburtsdatum
    Privatadresse
    E-Mail
    Telefonnummer
    Zusätzliche Inhaber, Leiter oder Direktoren des Geschäfts (falls vorhanden)
  • Bankkontoangaben
    Land der Bank
    Währung des Bankkontos
    IBAN
  • Produkt- und Rechnungsangaben
    Kurzbeschreibung Ihrer Dienstleistung oder Ihres Produktes
  • Identitätsprüfung
    Foto von Vorder- und Rückseite Ihrer Identitätskarte, Pass oder Führerschein


Schritt für Schritt Anleitung für die Registrierung von Payrexx Direct


1. Gehen Sie unter "Zahlungsanbieter" und klicken Sie auf "Jetzt loslegen".



2. Nun beginnt der Registrierungsprozess. Als Erstes müssen Sie Ihre Geschäftsangaben einfügen. 


Hierzu benötigen wir folgende Informationen von Ihnen:

- Ort Ihres Hauptsitzes
- Geschäftsform
- gesetzlicher Name
- Handelsregisternummer (optional)
- Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (optional)
- Geschäftsadresse


Sobald Sie alle Felder ausgefüllt haben, können Sie auf "Speichern & Fortfahren" klicken.



3. Unter Personalangaben müssen Sie Angaben zu Ihrer Person und zu zusätzlichen verantwortlichen Personen in Ihrem Unternehmen machen (insofern vorhanden).


Folgende Informationen werden hier von Ihnen benötigt:

- Vor- und Nachname
- Geburtsdatum
- Privatadresse
- E-Mail
- Telefonnummer
- zusätzliche Inhaber, Leiter oder Direktoren des Geschäfts (falls vorhanden)


Sobald Sie alle Felder ausgefüllt haben, können Sie auf "Speichern & Fortfahren" klicken.



4. Unter Bankkontoangaben müssen Sie das Land der Bank, die Währung des Bankkontos und die IBAN-Nummer angeben.

    Zurzeit werden ausschließlich Deutsche, Österreichische oder Schweizer IBAN-Nummern akzeptiert.


Sobald Sie alle Felder ausgefüllt haben, können Sie auf "Speichern & Fortfahren" klicken.



5. Bei Produktangaben geht es darum Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung so genau wie möglich zu beschreiben.

   Unter "Auszugsbeschreibung" können Sie festlegen, was auf der Kreditkartenabrechnung Ihrer Kunden erscheinen soll.


Sobald Sie alle Felder ausgefüllt haben, können Sie auf "Speichern & Fortfahren" klicken.



6. Bitte akzeptieren Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicken Sie auf Speichern.



7. Als letzten Schritt bitten wir Sie zur Sicherheitsüberprüfung Ihre Identitätskarte, Ihren Führerausweis oder Ihren Reisepass hochzuladen.



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.