PAYMILL Anleitung zur Integration in Payrexx

  1. Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse kostenfrei bei PAYMILL. PAYMILL Konto eröffnen

  2. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um den ersten Teil Ihrer Registrierung bei PAYMILL abzuschließen.

  3. Aktivieren Sie Ihr PAYMILL Test-Konto. Hierzu müssen Sie ein Aktivierungsformular ausfüllen, welches Sie über das Menü in Ihrem PAYMILL Konto erreichen:


    Innerhalb des Aktivierungsformulars werden wesentliche Informationen zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Person abgefragt. Diese Daten dienen PAYMILL zur Erstellung einen zugeschnittenen Vertrages, welchen Sie per E-Mail erhalten werden und der kreditkartenabwickelnden Bank hinter PAYMILL zur Erteilung Ihrer Freigabe.

  4. Wählen Sie in Ihrem Payrexx Backoffice unter Einstellungen > Zahlungsanbieter > Kredit- und Debitkarten PAYMILL an. Beantworten Sie die Frage "Möchten Sie ein Vertragsangebot bei Paymill anfordern?" mit "Nein".

  5. Verbinden Sie nun Payrexx mit PAYMILL mittels des Links "PAYMILL Connect":


  6. Damit Payrexx auf Ihr PAYMILL-Konto zugreifen kann, müssen Sie anschliessend Ihre PAYMILL Login-Daten angeben.


  7. Wählen Sie "Authorisieren" und Ihr Payrexx Account ist nun mit PAYMILL verbunden.


Achtung
Es gibt bestimmte Anforderungen, die Ihre Payrexx Zahlungswebsite erfüllen muss, um nach dem Gesetz und den Vorgaben der Kreditkartenindustrie Kreditkartenzahlungen zu akzeptieren. Hier finden Sie eine Zusammenfassung dazu von Paymill:
www.paymill.com/de/faq



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.